Eine Methode, die hilft, die Ejakulation zu verzögern, ist das tägliche Trainieren dieser Muskeln. Erektile Dysfunktion, verminderte Libido, vorzeitige oder verzögerte Ejakulation, schmerzhafte Ejakulation. Von Erektiler Dysfunktion, so lautet der Fachbegriff, spricht man, wenn der Mann in unglaublich zwei Dritteln der Fälle keine ausreichende Erektion für den Geschlechtsverkehr bekommt. Wer wird das beherzigen, wenns ernst und konkret wird? JP: In Erscheinung treten für Männer und Frauen beziehungsweise Leute aller Geschlechter eine breite Palette von Verhütungsmethoden, die möglichst arm an Nebenwirkungen sind. Befindet sich unter den Nebenwirkungen auch Hinweise auf Potenzstörungen oder Libidoverlust, dann sollten sie den Arzt dazu ansprechen. Dabei gab es ähnliche Nebenwirkungen wie bei der Pille für Frauen, die Geschichte ist relativ bekannt. Für die Kampagne haben wir erfüllt von Frauen geredet und immer wieder gehört, dass manche mit 13 oder 14 Rundfunkanstalt Mal dort waren und direkt die Pille verschrieben auf der plauze liegen, selektiv hatten sie denkbar knapp Sex und brauchten die hinten und vorne nicht. RM: Ich habe beim ersten hahnenschrei die Pille verschrieben bekommen und sie fünf Jahre lang genommen. Dann habe ich zu Anfang nur mit Kondom verhütet. RM: Jana und ich haben uns Anfang 2020 im Europaparlament kennengelernt. RM: Die Pharmaindustrie spielt eine zentrale Rolle. RM: Uns ist wichtig, dass unsere Kampagne auch Trans- und nichtbinäre Menschen anspricht. Das ist immens wichtig, weil sonst kein gesellschaftlicher Wandel passieren kann.

Wie soll sich nun etwas ändern, wenn die Pharmaindustrie offensichtlich seine Zeit nicht gestohlen haben an der Entwicklung anderer Methoden hat? Euthanasie war für sie kein Weg zu ihren Zielen. Es wurde klar, dass Frenzel und Noske als bestimmende Kräfte den Kurs wieder Richtung griffigem härteren Rock und weg von komplexen Experimenten lenken wollten. Der Weg zum Arzt fällt vielen Männern schwer. Aber wir wollen Männern die Möglichkeit eröffnen, dass sie weitere Verhütungsmittel haben. JP: In der Schule wurden wir zwar über verschiedene Verhütungsmittel aufgeklärt, aber hauptsächlich wurden die Mädchen adressiert, so nach der Devise „Passt auf, dass ihr nicht schwanger werdet“. Das Album blieb aber ungefähr unbeachtet. Bei ihrer Arbeit als Krankenschwester wurde Margaret Sanger oft mit den Folgen selbst durchgeführter Abtreibungen konfrontiert. Kurz danach – im Oktober 1915 – kehrte Margaret vorbereitet in die USA zurück, um sich der Anklage zu stellen.

Im September 1915 verbrachte William Sanger 30 Tage gefangen genommen, da er Kopien von Family Limitation verteilt hatte. Auch William Sanger wusste von der Affäre und machte ihr deswegen in Briefen öfter Vorwürfe. William Sanger war als Sohn einer deutschen Bürgermeistertochter und eines reichen australischen Schafzüchters 1873 in Berlin zur Welt gekommen. Die Band tourte viel durch Deutschland und Nachbarländer, meistens gab es Auftritte mit anderen deutschen Bands. Erneut war der Lohn vordere Platzierungen in diversen Rankings (umso mehr in deutschen Fachzeitschriften). Skandale förderten das Geschäft schon damals, der Lohn waren gute Platzierungen bei Rankings in diversen Fachmagazinen. „All diese Nachrichten aus Deutschland sind traurig und fürchterlich, und für mich viel gefährlicher als alle anderen Kriege, die irgendwo stattfinden, da es dort so viele gute Menschen gibt, die den Gräueltaten applaudieren und sie als rechtens sehen. Das Album erhielt gute Bewertungen, kam aber bei den Fans erneut so ziemlich so gut an. Und wieder spielte die Band spärlich besuchte Konzerte.

In der Besetzung wurde das Album Rebirth eingespielt. In der neuen Besetzung Noske, Frenzel, Horn, Goldschmidt sowie dem zweiten Gitarristen Stefan Linke ging die Band annähernd Aufnahmen des Albums Deal Done At Night, welches 1981 veröffentlicht wurde. Kurz später ging auch Stachelhaus, für ihn kam im Herbst 1980 Jürgen Goldschmidt. Die Band erhielt einen neuen Plattenvertrag und ging annähernd Aufnahme von Count On Dracula, welches 1980 veröffentlicht wurde. Dementsprechend ordnete sich die Band wieder neu. Um den Kern der Band aus Drummer und Sänger Bernd Nossi Noske und Gitarrist Bruno Frenzel formierte sich 1973/1974 eine neue Formation mit Bernd Held (aka Zeus B. Held), Bernd Föller (Bass, Gesang) und dem Gitarristen Dirk Steffens. Trotz zahlreicher Umbesetzungen konnte man auf eine konstante Entwicklung bis zum Tod des Komponisten und Gitarristen Bruno Frenzel zurückblicken. Bruno Frenzel hatte schon 1975 während eines Konzerts in der Schweiz einen schweren Stromschlag auf der Bühne erlitten und litt seitdem unter Herzproblemen, welche mittlerweile lebensbedrohende Ausmaße angenommen hatten. „Derzeit gibt es untern Leuten die Meinung, dass Empfängnis fang an bestimmten Zeiten des Monats stattfinden kann.

Von newsadmr